Trojanisches Pferd


Trojanisches Pferd
{{Trojanisches Pferd}}
Auf den Rat des Odysseus* von den Griechen erbautes hölzernes Riesenpferd, in dem sich die tapfersten Krieger versteckten. Die anderen segelten scheinbar nach Hause. Als die Trojaner ihre Stadt verließen und das Pferd bestaunten, log ihnen ein zurückgebliebener Grieche namens Sinon* vor, es sei ein Weihgeschenk für Athene*. Ungeachtet der Warnungen Laokoons* und Kassandras* zogen die Trojaner das »Danaergeschenk« auf ihre Burg und feierten ihren vermeintlichen Sieg. In der Nacht verließen die Griechen das Pferd und öffneten ihren zurückgekehrten Kameraden die Tore. Troja war verloren (Vergil, Aeneis II 1–267). Ein Pferd mit Luken, aus denen behelmte Männer herausschauen, zeigt eine Reliefamphora von den Kykladen (7. Jahrhundert v. Chr., Mykonos, Museum), ein Holzpferd auf Rädern sieht man auf einem römischen Wandgemälde aus Pompeji (um 70 n. Chr., Neapel, Museo Archeologico Nazionale), ein unbewegliches hölzernes Riesenroß, in dem man herumklettern kann, steht heute am Eingang zum Ruinenfeld von Troja.

Who's who in der antiken Mythologie. 2013.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Trojanisches Pferd — Trojanisches Pferd, s.u. Trojanischer Krieg …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Trojanisches Pferd — Trojanisches Pferd, der hölzerne Pferdekoloß, den nach der Sage die Griechen am Ende des Trojan. Krieges bauten, um durch eine List Troja zu erobern …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Trojanisches Pferd — Reliefpithos, bekannt als „Pithos von Mykonos“ (oder „Mykonos Vase“), mit der frühesten bekannten Darstellung des Trojanischen Pferdes (670 v. Chr.) Das Trojanische Pferd war in der griechischen Mythologie ein hölzernes Pferd, in dessen Bauch… …   Deutsch Wikipedia

  • Trojanisches Pferd — Trojaner (umgangssprachlich) * * * I Trojanisches Pferd,   schädliches Programm, das einem Computervirus ähnelt (Virus). Es tarnt sich als harmloses Anwendungsprogramm, während es tatsächlich Computerviren verbreitet, Dateien verändert oder… …   Universal-Lexikon

  • Trojanisches Pferd — Software, in der eine (zerstörerische) zweite Funktionalität versteckt ist, die sich aber nicht selbsttätig vermehrt, siehe Wurm und Virus …   Acronyms

  • Trojanisches Pferd — Software, in der eine (zerstörerische) zweite Funktionalität versteckt ist, die sich aber nicht selbsttätig vermehrt, siehe Wurm und Virus …   Acronyms von A bis Z

  • Trojanisches Pferd (Begriffsklärung) — Trojanisches Pferd bezeichnet Trojanisches Pferd, eine Kriegslist im Trojanischen Krieg Trojanisches Pferd (Computerprogramm) (Trojaner), ein Schadprogramm in der EDV Siehe auch: Trojaner, Trojan (Begriffsklärung), Troja (Begriffsklärung) …   Deutsch Wikipedia

  • Trojanisches Pferd (Computerprogramm) — Als Trojanisches Pferd (englisch Trojan Horse), auch kurz im EDV Jargon Trojaner[Anm.] genannt, bezeichnet man ein Computerprogramm, das als nützliche Anwendung getarnt ist, im Hintergrund aber ohne Wissen des Anwenders eine andere Funktion… …   Deutsch Wikipedia

  • Trojanisches Pferd (Mythologie) — Das Trojanische Pferd war in der griechischen Mythologie ein hölzernes Pferd, in dessen Bauch Soldaten versteckt waren. Die Soldaten öffneten nachts die Stadtmauern Trojas von innen und ließen das Heer der Griechen ein. Mit dieser Kriegslist… …   Deutsch Wikipedia

  • Pferd — Zosse (umgangssprachlich); Mähre (derb); Einhufer; Klepper (derb); Ross; Gaul * * * Pferd [pf̮e:ɐ̯t], das; [e]s, e: 1. als Reit oder Zugtier gehaltenes, großes Tier mit glattem Fell, langer Mähne und einem langhaarigen Schwanz: das Pfer …   Universal-Lexikon